Veranstaltungen

Offene Familienveranstaltungen

Für Familien mit Kindern ab 10 Jahren und Interessierte wie zum Beispiel Lehrer*innen und Erzieher*innen – bitte immer mit Anmeldung (Mail an info@wildnisinsel.de)!
Alle Angebote sind kostenlos!

Samstag, 12. September, 15:00- 17:00 Uhr

Grünholzschnitzen

Egal ob ein selbst gemachtes Buttermesser, funktionales Outdoor-Essgeschirr oder ein Brieföffner als Geburtstagsgeschenk – Holz ist ein genialer nachwachsender Rohstoff, aus dem sich kinderleicht mit dem Taschenmesser einfache Gebrauchsgegenstände fertigen lassen!

Der Workshop gibt eine praktische Einführung in die Kunst einfacher Grünholzschnitzereien und verrät Tipps & Tricks, wie durch gute Technik und die richtige Körperhaltung Verletzungsrisiko und Kraftaufwand minimiert werden können. Am Ende nehmen alle TeilnehmerInnen ihr eigenes im Workshop erstelltes Werkstück mit nach Hause. Bei Regenwetter verlagern wir unsere Schnitzrunde unter ein großes Tarp oder in ein gemütliches Tipi.


Samstag, 26. September, 14:30 – 17:00 Uhr

Die geheime Welt der Vögel –
Wie können wir lernen ihre Sprache zu verstehen?

Die Stimmen der Vögel verraten viel über Artenvielfalt und die Welt der Tiere auf der Wildnisinsel Deilingen. Neben der klassischen Frage „Wer singt denn da?“ wollen wir bei diesem offenen Familienworkshop uns vor allem von der Frage leiten lassen: „Was erzählt uns ein Vogel, wenn er plötzlich aufhört zu singen?“

Auch ohne viele Stimmen auswendig lernen zu müssen, werden wir mit wenigen, einfachen Tricks ein Ohr für Stimmungen und Alarme in der Vogelwelt entwickeln und so uns neben den Vögeln auch Raubtieren wie Fuchs und Habicht annähern. Gemeinsam begeben wir uns auf eine spielerische Entdeckungstour und lernen effektive Werkzeuge kennen, die Helfen in Zukunft auch ohne Begleitung bei jedem Wald- oder Parkspaziergang dem Kommunikationssystem der Vögel Schritt für Schritt mehr auf die Schliche zu kommen.


Sonntag, 11. Oktober, 15.00 – 17:00 Uhr

Lebensraum Baum

Bäume sind nicht nur selbst spannende Lebewesen, sondern sie sind auch Lebensräume für viele andere Tiere und Pflanzen! Wir entdecken bei einer spannenden und aktionsreichen Tour durch und um die Wildnisinsel, wie Bäume leben, welche großen und kleinen Lebewesen von den Bäumen profitieren, und wie in der Natur alles miteinander zusammenhängt.



Offener Jugend-Wildnistreff

Für Kinder und Jugendliche von 10-18 Jahren.
Jeweils ein Themenworkshop von 11:00 – 13:00 Uhr
und im Anschluss offener Treff von 13:00 – 16:00 Uhr mit Kochen am Lagerfeuer und vielfältigen Aktionsmöglichkeiten.
Beide Programmteile können kombiniert oder einzeln besucht werden.
(Workshop bitte mit Anmeldung, offener Treff ohne Anmeldung möglich)
Alle Angebote sind kostenlos!

Samstag, 31. Oktober
11:00 – 13:00 Uhr

Workshop: Wurfholz, Speerschleuder oder Pfeil & Bogen? – steinzeitliche Jagdwerkzeuge als geniale Sportgeräte
An diesem Nachmittag erkunden wir wie aus einfachen Naturmaterialien die Jagdwerkzeuge unserer Vorfahren nachgebaut werden können und wollen diese vor allem auch praktisch erproben!

13:00 – 16:00 Uhr: Offener Treff

Im Offenen Treff kochen wir gemeinsam, Ihr könnt mit Euren Freund*innen draußen sein, Euch austauschen oder zusammen die Natur genießen. Hier ist Zeit zum Quatschen, werkeln, Natur beobachten oder worauf Ihr Lust habt!


Samstag, 28. November
11:00 – 13:00 Uhr

Workshop: Wildnishandwerk – Glutbrennen am Lagerfeuer
Wie können wir uns nur mit dem Messer und einem Lagerfeuer primitives Essgeschirr fertigen und einen eigenen WildnisLöffel oder eine Holzschale brennen?

13:00 – 16:00 Uhr: Offener Treff

Im Offenen Treff kochen wir gemeinsam, Ihr könnt mit Euren Freund*innen draußen sein, Euch austauschen oder zusammen die Natur genießen. Hier ist Zeit zum Quatschen, werkeln, Natur beobachten oder worauf Ihr Lust habt!


Samstag, 19. Dezember
11:00 – 13:00 Uhr

Workshop: Feuer bohren & Funken schlagen – die Kunst des Feuer machens ohne Streichhölzer
Was braucht es damit aus einem Stein ein Funken geboren wird oder sich aus einem Bogen und zwei Hölzern eine Glut entfacht? In diesem Workshop finden wir es gemeinsam heraus.

13:00 – 16:00 Uhr: Offener Treff

Im Offenen Treff kochen wir gemeinsam, Ihr könnt mit Euren Freund*innen draußen sein, Euch austauschen oder zusammen die Natur genießen. Hier ist Zeit zum Quatschen, werkeln, Natur beobachten oder worauf Ihr Lust habt!